Schlagwort-Archive: Interview

Interview mit Akalendra Ludwig über Baguazhang

Letztes Jahr habe ich hier in München Akalendra Ludwig kennengelernt. Zuerst war ich bei einem Push-Hands-Workshop und danach noch bei einem Taijiquan-Workshop (alter Yang-Stil, den er bei Erle Montaigue gelernt hat). Es waren beides wunderbare Workshops. Aber Akalendras größte Leidenschaft ist das Baguazhang. Und so habe ich direkt mal die Gelegenheit genutzt, mit ihm genau darüber zu sprechen. Weiterlesen

Foen Tjoeng Lie über Hui Chun Gong (回春功)

Ich gebe zu, ich bin fasziniert von der Vielfalt der Qi Gong Übungen, Formen und Sets. Es gibt so vieles zu Üben und Bewahren! Auf meinem Blog Qialance.com habe ich auch schon angefangen, eine Liste mit möglichst vielen Qi Gong Formen zu erstellen. Und jetzt hatte ich die Möglichkeit, mit Foen Tjoeng Lie über das Hui Chun Gong (回春功) zu sprechen. Hui Chun Gong heißt übrigens „Übung zum Rückkehr des Frühlings“. Weiterlesen

Interview mit Foen Tjoeng Lie über Taijiquan & Qi Gong in Deutschland und das tägliche Üben

Es war 2008, als ich gerade meinen Job als Unternehmensberaterin gekündigt hatte und nun endlich Taijiquan unterrichten wollte. Weil ich noch ein paar Wochen bis zum Beginn meines ersten Kurses hatte wollte ich verreisen und mich fortbilden – und bin auf die Sommerakademie der Kolibri Seminare gestoßen. So habe ich Foen Tjoeng Lie im Sommer 2008 in Weimar kennengelernt. Eine Woche lang habe ich von ihm die Peking-Form und E’Mei Qi Gong gelernt. Außerdem waren auch ein paar chinesische Meister dabei und viele nette TeilnehmerInnen. Ich denke sehr gerne an diese Zeit zurück. Weiterlesen